IMMER PÜNKTLICH, NUN IN BERLIN

IMMER PÜNKTLICH, NUN IN BERLIN

*ANZEIGE/ADVERTISEMENT

Wow, finally! Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder auf meinem Blog zurück mit einem Beitrag den ich schon etwas länger angekündigt und angeteasert habe: Berlin, i’m here for you! Ich bin selbst noch ein wenig baff und erschrocken wie schnell ich diese traumhafte Wohnung gefunden habe und frage mich bis heute wie viele Karma-Punkte sie mich gekostet hat. Durch einen ziemlich lustigen Tag mit meiner Freundin Melina habe ich einen Kontakt bekommen, der mir plötzlich Lage und Wohnungsanforderungen kombinieren konnte, sodass ich am 03. Mai kurz vor meiner Japanreise den Vertrag unterschreiben konnte. Yeay!

 

Die Woche war im allgemeinen sehr eindrucksvoll: 24 Grad, sonniges Berlin, mein erster Mai in Berlin und ja - Berlin-Liebe-Overload. Ich muss selbst noch herausfinden wie vielseitig diese Stadt ist, wie man sich manchmal vor ihr zurückzieht und wo es überall gutes Essen gibt (das ich noch nicht kenne!).

 

Passend zu dieser Vielfalt und vor allem zu den unterschiedlichen Styles habe ich von Fossil tolle Sommerbegleiter mit auf den Weg bekommen, die mich (zeitlich) nichts verpassen lassen. 

Zunächst wäre da die Traditional Jaqueline, die ich euch schon auf Instagram angepriesen hab. Helle Farben, einen leichten goldigen Ton und eine dezente Größe lassen sie zusammen mit dem passenden Schmuckarmband sommerlich elegant wirken. 

Maren3.5.-6.jpg

Ihr wisst ich trage sehr wenig Schmuck im Alltag. Das liegt unter anderem daran, dass ich viel Sport mache und Schmuck sowie Uhr ständig wechseln müsste. Daher ist diese Wahl perfekt und die Uhr kann einfach zu jedem Style kombiniert werden. Sportlich oder elegant - diese Uhr passt einfach zu jedem Anlass.

 

Meine treuen Follower dürften mitbekommen haben, dass ich die Uhr ja bereits als Muttertagsgeschenk empfohlen hatte. Ich finde die Uhr passt aber auch zu jedem anderen Anlass oder als Geburtstagsgeschenk. Fossil-Produkte kommen da meist sehr gut an - ich spreche da aus Erfahrung. 

 

Für aktivere Menschen unter euch - ich weiß hier sind einige Leser dabei - habe ich allerdings noch eine weitere tolle Alternative: die Fossil Q Hybrid Watch zählt eure Schritte bei euren langem Sommerspaziergängen, Sommernächten oder einfach bei einer Shoppingtour. Da kommt immer einiges zusammen, ich sag’s euch! Ich liebe sie über alles, da sie eben nicht aussieht wie ein typischer Fitnesstracker, die meist nicht so elegant daher kommen. Sie ist ein wahres Prachtstück mit ihren leuchtenden, sommerlichen Farben. I love her - wie findet ihr sie?

 

Ich bin jedenfalls froh, dass mich diese tollen Uhren durch meine erste Zeit durch Berlin begleiten und ich sie perfekt zu meinen Styles kombinieren kann. Jetzt gehts aber erst mal wieder nach draußen - mit meinem Begleiter am Handgelenk.

 

Die Uhren könnt ihr übrigens hier nachshoppen. 

 

In Kooperation mit Fossil 

 

xx Maren